Ehrung für ASKÖ-Funktionäre in Traiskirchen und in Gmünd - SSV-Bärnkopf

HD-Webcam
Zugriffe seit 30.03.2008
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ehrung für ASKÖ-Funktionäre in Traiskirchen und in Gmünd

Heuer steht die ASKÖ (Arbeitsgemeinschaft für Sport und Körperkultur in Österreich) im Zeichen der 125-Jahr Feier.
Dazu fand vorige Woche in Traiskirchen eine Festveranstaltung der ASKÖ Niederösterreich statt.
In diesem Rahmen wurden zahlreiche Funktionäre mit dem Ehrenamtspreis 2017 ausgezeichnet.
Seitens des ASKÖ-Bezirksverbandes Nord (umfasst die Waldviertler Bezirke Gmünd, Horn, Waidhofen/Thaya und Zwettl)
wurden auch einige Funktionäre geehrt:
Obmannstv. Erich Bauernfried (aus Bärnkopf), und Schriftführer Herwig Gatterwe (aus Alt-Nagelberg). Kassier Harald Bernhard (aus Alt-Nagelberg)
war in Traiskirchen verhindert. Er erhielt die Auszeichnung am Samstag bei der Jahresabschlusssitzung des ASKÖ BV-Nord in Gmünd.

Bild 1 (Traiskirchen) von links: AKNÖ-Präsident Markus Wieser, Präsidiumsmitglied ASKÖ BV-Nord Franz Hofbauer, SF Herwig Gatterwe,
Obm. Stv. Erich Bauernfried, Landtagspräsident u. Vbgm. Traiskirchen Franz Gartner und ASKÖ NÖ Geschäftsführer Kurt Ebruster.
Bild 2 (Gmünd): Bildmitte Kassier Harald Bernhard, rechts Bezirksobmann Johann Kellner.

                            Bild 1                                                                                                               Bild 2
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü